Microsoft PatchDay im Okt. 2012 fixt u.a. Lücke im Office

Eine kritische und sieben mit hoch bewerteten Patche und damit 20 Lücken wurden mit dem PatchDay im Oktober von Microsoft geschlossen. Nach Testinstallationen wurde keine Fehler in der Lauffähigkeit der von mir betreuten Kundensysteme festgestellt, so das auch jedem Arbeitsstation Anwender von WinXP, Vista und Win7 wieder nur die Empfehlung ausgesprochen werden kann, die Updates über die Windows eigene Funktion umgehend einzuspielen. Weitere Informationen zu den Lücken und deren fixen können Sie unter anderem hier, hier und hier nachlesen.

@ an alle Kunden: Mit dieser Meldung sind alle ihre Serversysteme gefixt!