MS PatchDay 01/20 und das letzte mal für Win7/2008(R2)

Willkommen im Jahr 2020 und zum letzten PatchDay für Windows 7 sowie Windows Server 2008(R2) Systemen. Diese Betriebssystem wurden mit diesem PatchDay zum letzten Mal berücksichtigt. Wer solche Systeme noch im Einsatz hat, sollte die nächsten 3-4 Wochen dazu nutzen, dies Systeme durch Windows 10 und Windows Server 2016/2019 zu ersetzen und zwar zügig. Aber was hat der PatchDay an Lücken geschlossen? 49 waren es laut MS Seite und davon immerhin wurden 8 als „kritisch“ eingestuft, aber auch die ein oder andere „wichtige“ war noch mit dabei. U. a. betrifft es folgende Systeme, Programme und Komponenten: .NET Framework, Office, alle aktuellen Windows Versionen, ASP.NET, Internet Explorer, RDP, HyperV und andere mehr.
Wer mehr Infos dazu nachlesen möchte, kann dies hier, hier, hier und hier gerne vertiefen.
Und wie immer an dieser Stelle, führen sie die Updates so schnell und zeitnah wie möglich an ihren Systemen aus über die eingebaute Windows Update Funktion.